Unternehmer, Geschäftsführer, Industrie-Einkäufer und andere Mitarbeiter in leitenden Funktionen mit Kundenkontakt kennen das: Zuhause oder im Büro geht gerade alles drunter und drüber. Dafür kann es viele Gründe geben, etwa Umstrukturierungen, längere Ausfälle von Mitarbeitern oder andere, völlig unerwartet auftretende Probleme. Eines aber haben alle diese verschiedenen Anlässe gemein: Kunden und Geschäftspartner sollten sie möglichst nicht als störend wahrnehmen. Es gilt zunächst, die Fassung zu wahren, die Geschäftsbeziehung aufrecht zu erhalten, gute Miene zu machen und souverän zu handeln. Das agile Handeln und Beseitigen der Probleme im Unternehmen kommt erst danach.
Aber wie können Führungskräfte niveauvoll auftreten, wenn sie eigentlich hektisch handeln müssten? Gibt es so etwas wie Verhaltensregeln in Krisenfällen, die ihnen weiter helfen können? Diese Frage stellte sich die regionale Arbeitsgruppe des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) und begab sich auf die Suche nach Lösungen.
Das Ergebnis: Nachrichtensprecher und Moderatoren im Fernsehen erleben große und kleine Störungen tagtäglich. Sie müssen damit und mit ihren Emotionen so umgehen, dass die Menschen vor dem Bildschirm davon entweder nichts merken oder keinen schlechten Eindruck erhalten. Wie schaffen es die Damen und Herren der Sender, mit Niveau aufzutreten?
Das Resultat: Der BME lädt seine Mitglieder sowie Unternehmer, Geschäftsführer, Industrie-Einkäufer und andere Mitarbeiter in leitenden Funktionen zum kostenlosen Vortrag „Ihr Auftritt mit Niveau" ein. Referieren wird am Freitag, 25. Oktober, ab 17.00 Uhr die ZDF-Nachrichtensprecherin und Moderatorin Kay-Sölve Richter.

Die Anmeldeliste für den Vortrag mit anschließendem Get-together führt Christine Binder, Geschäftsstelle BME rmr, Christine.binder@bme-regionen.de. Online-Anmeldungen sind über https://hanau.bme.de möglich.

Die TV-Journalistin und Moderatorin Kay-Sölve Richter zeigt am 25. Oktober im IHK-Gebäude, wie Führungskräfte in Krisenfällen ruhig und überzeugend auftreten. Bildnachweis: privat

Informationen

Weiterempfehlen